Neue vordere Bremse für die ZX6R

Bremsbelagfederschrauben (9)Auf der rechten Seite sitzt eine der beiden Bremsbelagfederschrauben, im Bild rechts mit der Nummer 9 gekennzeichnet,  so fest, dass das Mistding weder von mir, noch von zwei mir bekannten Zweiradmechanikern gelöst werden konnte. Der Innensechskant ist auch schon komplett vermurkst, so dass nur noch ausbohren oder ein neuer Bremssattel in Frage kommt. Da ich an meinen Bremsen nicht gerne den Bohrer ansetze, habe ich bei eBay ein Paar Bremssättel für 82 € gekauft. Kein schlechter Deal wie mir scheint, denn die Beläge sind noch recht gut, und alleine diese kosten neu schon um die 100 €.

Für 90 € gibt es von Spiegler gleich bei mir um die Ecke noch einen Satz neue, schwarz ummantelte Stahlflex-Bremsleitungen und 250 ml DOT 5.1 Bremsflüssigkeit.

Spiegler Stahlfelx

Veröffentlicht in Motorrad Getagged mit: ,
2 Kommentare zu “Neue vordere Bremse für die ZX6R
  1. Chef sagt:

    seit wann bremst Du?

  2. tam sagt:

    @Chef
    Isch nur wegem TÜV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.