WP Gabel undicht

Nach nur wenigen Stunden Fahrzeit sifft die frisch gemachte Gabel der 400 EXC  mächtig Öl aus den Simmerringen. Nach kurzer Rücksprache mit KRT Racing, werden die Dichtungen auf Kulanz getauscht. Ärgerlich trotzdem, denn die Material- und Versandkosten muss ich trotzdem tragen, und so ’ne Gabel ordentlich verpacken ist wegen Mangel an ordentlichem Karton auch nicht so einfach.

Knapp 40 € habe ich nochmal bezahlt, und jetzt habe ich die Gabelholme mit Neopren-Schützern montiert. Bernhard von WP meinte, das ist auf jeden Fall besser. Aber auch die gilt es regelmäßig zu reinigen, auch wenn dafür die Gabel wieder raus muss, aber darin habe ich jetzt genug Übung, so dass das auch nur wenige Minuten dauert, selbst sämtliche Anzugsmomente hab ich schon auswendig drauf. Jetzt fehlt nur noch eine ausgiebige Probefahrt.

Veröffentlicht in Motorrad Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.