Hitze und Staub in Reutlingen

Ja, heiß war es, sehr staubig und die Strecke bereits vor dem Event so hart, dass an manchen Stellen schon Reifengummispuren auf auf der Ideallinie zu sehen waren. Hat mich schon geärgert, dass der RMC die Strecke genau gar nicht präpariert hat, und das obwohl das Motorrad Action Team mit einer gut dreistelligen Zahl an Fahrern für ein Wochenende angerückt ist. Mittlerweile kostet der Event stolze 90 €, da sollte die Strecke dann auch frisch gemacht sein, und vielleicht noch mal drüber nachdenken, ob zwei Toiletten wirklich ausreichend sind.

© Tobias Dreissig

Ein Kommentar zu “Hitze und Staub in Reutlingen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.