Simmerring in der Wasserpumpe defekt

Wegen eines defekten Wellendichtrings in der Wasserpumpe muss meine Kawasaki in die Werkstatt geschleppt werden. Glücklicherweise macht das der ADAC für Mitglieder, auch von zu Hause aus, kostenlos. Nachdem ich seit Ewigkeiten Mitglied bin, ist das das erste Mal, dass ich die …

Ein Ring sie zu knechten

Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. So lautet der Ringspruch auf dem Meisterring aus Tolkiens Der Herr der Ringe, passt aber auch sehr gut zu meinem jüngsten ZX636B Ersatzteil. Ich habe …

Der neue Kettensatz

Wer das Werkstatthandbuch der ZX636B hat, kann im Kapitel 11 ganz genau nachlesen wie man die Kette wechselt. Der Vergleich zeigt klar, ein neuer Kettensatz muss her. Bei Hagen Motorparts einen neuen Enuma Quad Ring Kettensatz bestellt, 4 Tage später wurde er …

CLS200 an Kawasaki ZX6R 2003

Nachdem ich jetzt bei zwei Freunden schon einen Scottoiler montiert habe, beschloss ich auch mir den Luxus eines automatischen Kettenölers zu gönnen. Da meine Kawasaki ZX6R mit Einspritzung kommt, ist es mit dem Unterdruckschlauch etwas kritisch und außerdem will man auch was …

Der Goldhebel

Man gönnt sich ja sonst alles. Für exklusive Kunden bietet Kawasaki einen Bremshebel aus purem Gold an. Weil man damit nicht prahlen will und um das Risiko eines Diebstahls zu vermindern, sieht er aus wie ein ganz normaler Hebel aus Aluminium. Nur …

Kellermann Blinkrelais einbauen

Unter dem Fahrersitz findet man das Blinkrelais in der Mitte mit der Aufschrift F246BH, das zweipolige lastunabhängige Relais habe ich bei Kellermann bestellt, es hat die Aufschrift Hella Part No. 3008 6 x 24W 12V Das Relais wird einfach nach oben aus …

Heckumbau ZX636B

Am 8. Mai 2003 bestellte ich per Mail bei von hrp-racingparts einen Alu Kennzeichenhalter mit Kennzeichenbeleuchtung und Kellermann Miniblinkern micro 1000. Mit etwas Verzögerung weil der DPD das erste Paket verschlampt hat kam dann die Nachlieferung am 26.05.2003 bei mir an. Einziger …

Anneau du Rhin am 28.07.2009

Zum zweiten Mal dieses Jahr gönnten wir uns eine Einheit Anneau du Rhin mit dem Veranstalter Dannhoff Motorsport. Dieses Mal dabei wie immer Jürgen, wie sooft tinu und als Gastfahrer sein Arbeitskollege Raoul der Bänker. Leider hatte Jürgen bereits im dritten Turn …